Der Autor

Fisher, Ken

Fisher, Ken

Ken Fisher ist für seine prestigeträchtige Kolumne Portfolio Strategy im »Forbes Magazine« bekannt. Über zwanzig Jahre fanden seine Kommentare Beachtung in den Medien und machten aus ihm einen der am längsten tätigen Kolumnisten in der 89-jährigen Geschichte des Forbes Magazine. Fisher ist außerdem Gründer, Vorsitzender und CEO von Fisher Investments, einem unabhängigen, global agierenden Money-Management-Unternehmen, das mehr als 30 Milliarden Dollar verwaltet. 2006 war Fisher auf Platz 297 der 400 reichsten Amerikaner. Jennifer Chou hat an der University of California mit einem Bachelor of Science in Wirtschaftswissenschaften abgeschlossen. Sie ist Research Analystin der Sparten Global Capital Markets und Macroeconomics bei Fisher Investments. Lara Hoffmans hat an der University of Notre Dame mit einem Bachelor of Arts in Theaterwissenschaft abgeschlossen. Auch sie ist Research Analystin bei Fisher Investments.

Das Buch
Fisher, Ken
ISBN 978-3-89879-279-0

Das zählt an der Börse

Investieren mit Wissen, das die anderen nicht haben

Das zählt an der Börse
» Zum Shop

Preis: 34,90 €

"Wirtschaftsbuch des Jahres 2007 - ausgezeichnet von der Yeald-Redaktion" Die Börse ist unvorhersehbar, kann aber dennoch geschlagen werden, wie die Kontostände einiger bekannter Investoren beweisen. Fisher belegt in seinem neuen Buch, dass dies nichts mit Glück zu tun hat, und zeigt, wie jeder Investor mit etwas Übung Marktwetten gewinnbringend abschließen kann. Dabei entlarvt er bekannte Marktmythen, auf denen viele unserer Investmententscheidungen basieren, und offenbart dem interessierten Leser sein »Erfolgsgeheimnis«. Die Investment-Methode, die ihm während seiner langen erfolgreichen Finanzkarriere geholfen hat – und heute verwaltet er immerhin 30 Milliarden US Dollar – besteht schlicht und ergreifend darin, sich selbst immer wieder drei ganz einfache Fragen zu stellen: Was glaube ich, das in Wirklichkeit falsch ist? Was kann ich verstehen, das andere nicht verstehen? Und: Wie kann ich mein Gehirn austricksen, das mich normalerweise nicht besonders gut über die Märkte nachdenken lässt? Mit praktischen Beispielen, eingängigen Erklärungen und einer Menge Insider-Tipps und -Tricks gibt Ken Fisher jedem Investor – ob Anfänger oder Profi – das Rüstzeug an die Hand, bessere und vor allem ertragreichere Investmententscheidungen zu treffen.

pdf icon

Inhaltsverzeichnis

PDF-Datei
pdf icon

Leseprobe

PDF-Datei
Pressestimmen

"Wirtschaftsbuch des Jahres 2007 - ausgezeichnet von der Yeald-Redaktion"

»Das zählt an der Börse ist eine großartige Quelle für Investoren. Ken empfiehlt seinen Lesern, sich gegen die Masse zu stellen und konventionelles Investmentdenken nicht zu akzeptieren. Seine Fragen sind Gehirnnahrung für jene Köpfe, die einen neuen Investmentansatz verfolgen wollen.«
Gregory E. Johnson, Präsident und CEO von Franklin Resources, Inc.

»Der Maestro des Moneymanagements, Ken Fisher, hat unsere Leser über 20 Jahre lang mit seinen Kolumnen profitabel erleuchtet. Investoren werden dieses brillante
Buch als Augen öffnende Kapitalvermehrungserfahrung wahrnehmen.«
Steve Forbes, CEO von Forbes, Inc. und Herausgeber von »Chief of Forbes«